Ausbildungsplätze: Ohne Nachwuchs keine Zukunft!

Junge Menschen brauchen eine Chance, sich zu beweisen – wir geben sie ihnen. Für die Familie Schäfer ist es selbstverständlich, jungen Menschen den Start in den Beruf zu ermöglichen. Egal, ob im technischen oder kaufmännischen Bereich, unsere Azubis werden von kompetenten Ausbildern betreut und lernen bei uns alle Betriebsabläufe kennen.

Heute reden wir über den Beruf des Konstruktionsmechanikers. Das Tätigkeitsfeld der Konstruktionsmechaniker – also der “Nachfolger” der Schlosser und Schmiede – ist ziemlich breit gefächert. Als Fachleute für Metallarbeiten fertigen sie nach wie vor Stahl- und Metallbaukonstruktionen oder Blechkonstruktionen jeglicher Art. Das beginnt z. B. bei Gittern, Toren und Geländern und endet bei Großbehältern, komplexen Rohrleitungssystemen bis hin zu ganzen Industrieanlagen.

Wer sich noch nicht im Klaren ist, ob dieser Beruf was für ihn sein könnte, kann gerne mal bei uns “reinschnuppern” – das ist immer noch die beste Möglichkeit, es herauszufinden.

Angesprochen sind:

Schulabsolvent(inn)en, die eine Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau oder zum/zur Konstruktionsmechaniker(in) oder ein duales Studium (Bachelor of Engineering) beginnen möchten.

Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker, Stahlbau Schäfer Dillingen

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Schäfer GmbH
Personalabteilung
Postfach 1726
66750 Dillingen

oder per E-Mail mit Betreff “Ausbildung” an:
info@stahlbau-schaefer.de

Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker

für das nächste Ausbildungsjahr 2019 oder gerne auch Quereinsteiger

Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann

Eine Ausbildung zum Industriekaufmann/Industriekauffrau bieten wir erst wieder im August/September 2020 an.